Manuskripteinreichung:


Wenn Sie der Meinung sind, ein zum Daltas-Verlag passendes Manuskript verfasst zu haben, können Sie uns gern per Post oder per E-Mail ein Exposee zuschicken.

Bitte keine Originale verschicken, da wir keine Garantie für die Rücksendung übernehmen möchten.

Abgelehnte Manuskripte werden für den Fall, dass ein vorfrankierter Rücksendeumschlag beigelegt wurde, an den Absender retourniert.
Ansonsten werden die Einreichungen nach spätestens 6 Monaten vernichtet.

Ein Exposee besteht aus einer kurzen und übersichtlichen Beschreibung des Buchprojekts (ein Inhaltsverzeichnis und eine Autoren-Selbstdarstellung können auch dabei sein) sowie ausgewählten Textpassagen (zum Beispiel ein oder zwei Kapitel).


Bitte schicken Sie Ihr Exposee an:
Daltas-Verlag
Redaktion
Hegauweg 20
79798 Jestetten

In vielen Fällen ist eine Einreichung per E-Mail-Anhang unkomplizierter und ökonomischer. Als Formate sind docx , Pages oder pdf geeignet. Auch in diesem Fall reicht zunächst ein Exposee mit Textauswahl.